Mittwoch, 23. Mai 2012

Herzklopfen auf Französisch - Stephanie Perkins

Herzklopfen auf Französisch - Stephanie Perkins

Klappentext:
Ein Jahr in Paris? Die 17-jährige Anna könnte sich Besseres vorstellen, als in einem Land zur Schule zu gehen, dessen Sprache sie nicht spricht. Und dafür muss sie auch noch ihren Schwarm in Atlanta zurücklassen. Doch schon bald lernt die angehende Filmkritikerin das französische Leben zu schätzen: echter Kaffee, wunderschöne Gebäude und Kinos wohin man schaut! Vor allem der attraktive Étienne führt Anna durch das schöne Paris – und wird zu ihrem besten Freund. Doch als ihre Freundschaft immer enger wird, sind beide verunsichert – und das nicht nur, weil Étienne eine Freundin hat …

Autorin: Stephanie Perkins

Stephanie Perkins, geboren in North Carolina, ist in Arizona aufgewachsen und hat in San Francisco und Atlanta studiert. Sie hat schon immer mit Bücher gearbeitet- erst als Buchhändlerin, dann als Bibliothekarin und jetzt als Autorin. Sie liebt spannende Abenteuer, Mocca Latte, Märchen, laute Musik, Nachmittagsschläfchen und Küssen. Herzklopfen auf Französisch ist ihr Debütroman.






Mein Fazit:
Herzklopfen auf Französisch gehört der Reihe " Es gibt sie noch, die Liebe ohne Vampir" an und ist mir gleich durch das leckere Cover ins Auge gesprungen. Wobei ich sagen muss, dass mir das englische Cover der Originalausgabe (siehe unten) noch besser gefällt.
Das Buch selber ist unglaublich gut geschrieben. Die Autorin hat eine einfache, leicht verständliche Sprache gewählt nichts hochgestochenes und mit Anna, der Protagonistin, kann sich glaube ich jeder ein klein wenig identifizieren.
Stephanie Perkins beschreibt eine sich langsam entwickelnde Liebesbeziehung und geht so auch auf die Gefühle ihrer Charaktere gut ein, ohne den Leser auch nur in einem Satz zu langweilen. Es ist eine wirklich süße Geschichte, die realistisch ist auch wenn sie in Paris spielt und nur wenige von uns Lesern die Chance haben dort auf ein Internat zu gehen. Aber alle Zweifel sind wie weggeblasen sobald man anfängt dieses Buch zu lesen. Denn es ist großartig. Einfach nur großartig!
Mehr will ich auch dazu gar nicht sagen sonst würde ich schon zu viel verraten. Man muss Herzklopfen auf Französisch einfach lesen.

Buchdaten:

Titel: Herzklopfen auf Französisch
Originaltitel: Anna and the French Kiss
Autorin: Stephanie Perkins
Verlag: cbj
Seitenzahl: 448
Preis: 6,00 €


Und hier noch das, wie ich finde, wunderschöne Cover der englischen Originalausgabe:

Kommentare:

  1. Danke für die schöne Rezi :D

    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und habe ein bisschen auf deinem Blog gestöbert und mich dazu entschlossen, regelmäßiger Leser zu werden.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest und ihn, wenn er dir gefällt, regelmäßig lesen würdest und auch über Verbesserungsvorschläge.

    Hier der Link zu meinem Blog:
    http://rozasleselieblinge.blogspot.com/


    Liebe Grüße
    Chrisy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      vielen Dank, das freut mich total ;D
      Klar werd ich deinem blog folgen (:

      Liebe Grüße

      Löschen